Künstler

Achim Bigus

Achim Bigus singt revolutionäre & antifaschistische Lieder der sozialistischen Arbeiterbewegung – wir singen mit, feinste Hits!

(Foto: UZ Archiv)



 Mehr

Künstlerin

Bernardita Gonzales de Buschmann

Die chilenische Sängerin und Revolutionärin aus der Hafenstadt Valparaíso tritt zum ersten Mal in Deutschland auf. Sie wird Lieder der chilenischen Revolution und des Widerstands gegen die Pinochet-Diktatur vortragen.

 Mehr

Künstler

Burger Weekends

Old School Pop Punk aus Osnabrück, erstmals beim UZ-Pressefest, mit einer Mischung aus den Ramones, Undertones und 50er/60er-Rock‘n‘Roll.

(Foto: Burger Weekends)



 Mehr

Künstler

Calum Baird

Der schottische Singer-Songwriter präsentiert Geschichten von Liebe und Schmerz, politischen Kommentarten und sozialen Beobachtungen in seinem sehr eigenen Folk-Blues-Stil.

(Foto: Calum Baird)



 Mehr

Künstler

The Clerks

Mit den Clerks gibt sich einer der spannendsten Skabands aus deutschen Landen die Ehre. Seit ihrer Gründung im Jahre 2000 haben die sieben Jungs aus der Dom-Stadt eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Bisher stehen sechs Alben und vier Singles zu Buche, die auch außerhalb der Ska-Szene Eindruck gemacht haben. So vergab der nicht eben Offbeat-affine Rolling Stone 3,5 von 5 Sternen für ihr…

 Mehr

Künstler

Compania Bataclan

Ein wilder, tanzbarer Stilmix aus Reggae, Ska, Balkan-Musik mit politischen Texten von u.a. Bertolt Brecht und Kurt Weill.

(Foto: bo-alternativ.de/bataclan)



 Mehr

Künstler

Die Grenzgänger

Im Mai wird er 200, auch er war mal jung: Die „Grenzgänger“ haben Gedichte und Texte vertont, die Karl Marx als 18-Jähriger schrieb.

(Foto: Helena Wuttke)



 Mehr

Künstler

Die Marbacher

Die Marbacher spielen politische Lieder : Deutsche und internationale Folkmusik – ein buntes, kurzweiliges Programm mit handgemachter Musik und eigenen Liedern. Die Gruppe entstand bereits 1974 als eine Kulturgruppe der Naturfreunde und entwickelten sich aus bescheidenen Anfängen zu einer immer professioneller auftretenden Musikgruppe, die inzwischen mehr als 800 Auftritte im In- und…

 Mehr

Künstler

Die Ruam

Das Rockkabarett Ruam stammt aus Regensburg. Ruam stehe für „ R adau, U nsinn, A narchie, M undart“, so haben sie sich auch mal beschrieben, aber das lenkt eher ab vom eigentlichen politischen „Drive“ ab.



 Mehr

Künstler

Erich Schaffner

Der „proletarische Schauspieler“ erinnert mit seinem Programm an den November 1918, als in Deutschland die Revolution den Krieg beendete.

(Foto: Erich Schaffner)



 Mehr

Künstler

Esther Bejarano & Microphone Mafia

 Die jüdische Musikerin, Antifaschistin und KZ-Überlebende Esther Bejarano gilt trotz ihres Alters als eine der umtriebigsten Kämpferinnen gegen alte und neue Faschisten und das Kriegsgetrommel der westlichen Welt. Beim UZ-Pressefest begeistert die Kommunistin und Ehrenpräsidentin der VVN-BdA gemeinsam mit den Kölner Rappern der Microphone Mafia.

(Foto: UZ Archiv)



 Mehr

Künstlerin

Gina Pietsch

Gina Pietsch kommt mit ihrer Tochter Frauke Pietsch und dem Programm „Karl Marx – Seiner Nützlichkeit wegen“. 200 Jahre Karl Marx – ein Geburtstag, den wir feiern wollen mit Liedern der Revolutionen vor und nach seiner Zeit, mit Texten seiner Werke und mit dem Erzählen seines Lebens. Gina und Frauke Pietsch tun das für ihn, für Engels, für Jenny, für uns, für die Unteren der Welt. Gina…

 Mehr

Künstler

Grobilyn

Der Dortmunder Grobilyn Marlowe ist ein kulturelles Multitalent. Er ist Social-Beat-Autor, Musiker, Texter, Sänger, Komponist, Moderator, Veranstalter, Dozent und Zauberer. Seit 2006 ist Marlowe mit seiner Zauber-Gang "Total paranormal" regelmäßig zu Gast im Dortmunder Sissikingkong. Keineswegs nur für die lieben Kleinen wird er auch beim UZ-Pressefest seine Zauberkunststücke vorführen.

(Foto: Grobilyn Marlowe)



 Mehr

Künstlerin

Jane Zahn

Die Chanson-Sängerin aus Frankfurt mit spitzer Zunge und brillanter Stimme,  faszinierend intensiv.

(Foto: Jane Zahn)



 Mehr

Künstler

Jazzpolizei

Trio aus Berlin mit Banjo, Tuba, Trompete und Flüstertüte. Die JazzPolizei ist eine geniale Mischung aus Marching Band und Improtheater.

(Foto: Jazzpolizei)




 Mehr

Künstler

Kai Degenhardt

Politischer Liedermacher und Sohn von Liedermacher-Legende Franz Josef Degenhardt spielt sein aktuelles Programm. Samt neuem Album „Auf anderen Routen“.

(Foto: Uwe Bitzel)



 Mehr

Künstler

Klaus der Geiger

Er gilt als einer der bekanntesten Straßenmusiker Deutschlands, als politisch engagierter Musiker und Liedermacher.

(Foto: Klaus der Geiger)



 Mehr

Künstler

Konstantin Wecker

Als Liedermacher, Schriftsteller, Schauspieler und Komponist gehört Konstantin Wecker zu den vielseitigsten Künstlerpersönlichkeiten im deutschsprachigen Raum. Insgesamt rund 40 LP- und CD-Produktionen dokumentieren die breite Palette seines künstlerischen Schaffens. Für sein politisches Engagement wurde Wecker mit diversen Preisen ausgezeichnet. Er ist engagierter Mahner für Frieden, Antifaschismus und soziale Gerechtigkeit.

(Foto: Ufuk Arslan)



 Mehr

Künstler

Musikandes

Musikandes ist ein im Jahr 2008 gegründetes kulturelles Projekt, das die Tradition der lateinamerikanischen Musik wieder aufnimmt. Das ist eine Musik, die über die täglichen Überlebenskämpfe und Träume der lateinamerikanischen Gesellschaft spricht.



 Mehr

Künstler

Nümmes Straßenrock

Die Gruppe "Nümmes Straßenrock" aus Berlin macht Straßen-Rock bei vielen politischen Aktionen und Festen. Die Musiker arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und nehmen viele Stile und Themen in ihr Repertoire. Immer eingängig und schnell mitsingbar, musikalisch anspruchsvoll, mit agitatorischen Texten, die zum Verändern der Welt einladen. Auf dem…

 Mehr

Künstler

Pit Budde und Karibuni

Karibuni bedeutet Willkommen auf Kiswahili. Sie machen „Weltmusik für Kinder“ und singen Kinderlieder aus aller Welt jeweils in der Originalsprache und einer deutschen Übertragung.

(Foto: Pit Budde und Karibuni)



 Mehr

Künstler

Quijote

Es ist eine gute und lange Tradition, dass Sabine Kühnrich, Ludwig Streng und Wolfram Hennig mit Quijote aus Chemnitz am UZ-Pressefest teilnehmen.

(Foto: UZ Archiv)



 Mehr

Künstler

Rocco & Red Cloud

Rocco und seine Band Red Cloud - eine klassische Triobesetzung - katapultieren den guten alten Retro-Sound in die Gegenwart. Angereichert mit einer gehörigen Portion Stoner Rock, einem Schuss Psychedelic und einer bluesig/rockig angerauten Stimme zwischen Jim Morrison und Lemmy, gelingen Roccos Red Cloud der Spagat zwischen den Sixties und dem 21. Jahrhundert. Dabei lässt Ausnahmegitarrist…

 Mehr

Künstler

Peter Rollke

Peter Rollke Künstler, Musiker, Entertainer, Lebenskünstler und Vatta - in einem Wort: Gesamtkunstwerk - das ist Peter Rollke aus Dortmund. Er singt am Samstag um 11 Uhr Friedenslieder in der Perle vom Borsigplatz : Wake up!

 Mehr

Künstler

Betty Rossa

Die Rote Betty & Kapelle (Gigs, Fossie) spielen rote Lieder gegen den grauen Alltag – gegen Rassismus, für Streikbewegungen und eine gerechte Gesellschaft.

(Foto: Betty Rossa)



 Mehr

Künstler

Rolf Becker

Rolf Becker liest das Kommunistische Manifest Der Schauspieler Rolf Becker trägt das Werk von Karl Marx und Friedrich Engels vor. Dass es unterhaltsam und lehrreich zugleich ist, unterstreicht Becker durch seine hervorragende Vortrags- und Interpretationskunst. Ein Genuss für alle, die das Manifest längst kennen – aber auch für alle, die sich neu mit marxistischer Wissenschaft beschäftigen…

 Mehr

Künstler

Schalmeienkapelle Schwäbisch Hall

Seit 1974 begleitet die Schalmeienkapelle Schwäbisch Hall politische und soziale Auseinandersetzungen mit internationalen und deutschen Arbeiter -und Freiheitsliedern. Mit Instrumenten eines Arbeitersportvereins werden Streikaktionen, Demonstrationen für demokratische Rechte und Kundgebungen der Gewerkschaft musikalisch unterstützt. Auftritte beim Pressefest der Humanité in Paris, UZ…

 Mehr

Künstler

Schenzer & Wilke

Mit Gitarre, Bouzouki, Gesang und viel Herzblut gegen Ausbeutung, Unterdrückung und Krieg.



 Mehr

Künstler

Schlagsaiten Quantett

Das Schlagsaiten Quantett spielt instrumentale akustische Musik ohne Gesang im Spannungsfeld zwischen Gypsy-Swing, Latin-Pop, Flamenco und Rockmusik.



 Mehr

Künstlerin

Sonja Gottlieb

Bundesweit bekannt ist Sonja Gottlieb als Liederinterpretin Zeitkritischer Lieder, von Brecht bis Wader. 1999 erschien eine life CD ihres ersten Brechtliederabends in der Heimatstatt Idar-Oberstein. „Sonja Gottlieb singt Bertolt Brecht“ aufgenommen von Anton Productions.

(Foto: UZ Archiv)



 Mehr

Künstler

Strom & Wasser

Wilde Mischung aus Politik, Party und anspruchsvollen Texten.



 Mehr

Künstlerin

Suska K

Suska K, seit vielen Jahren als Sängerin unterwegs, spielt und singt Jazz und Blues - interpretiert Liedermacher neu und spielt eigene Stücke - mal mit Tiefgang - mal zum Lachen - wobei manchmal den Zuhörern auch das Lachen im Halse stecken bleibt. Bitterböse Lyrik erkennt man oft erst auf den 2. Blick. Suska K tritt am Freitag auf dem Roten Marktplatz NRW und am Samstag auf der Kleinkunstbühne…

 Mehr

Künstler

The Busters

The Busters

The Busters

Die „beste Ska-Band Deutschlands“ auf dem UZ-Pressefest.



 Mehr

Künstler

The Pokes

Berliner Folk-Punk-Band mit britisch-deutscher Besetzung. Mit ihrem akustischen 6er-Line-Up unverwechselbar!

(Foto: Lady Zoom)



 Mehr

Künstler

Tobias Thiele

Sänger und Liedermacher aus Berlin. Sein Debütalbum „Unerhört“ erhielt 2017 den Förderpreis der Liederbestenliste.

(Foto: Folker-Hausfotograf Ingo Nordhofen)



 Mehr

Künstler

Weber-Herzog Musiktheater

Marx‘ Hauptwerk „Das Kapital“ auf die Bühne gebracht in 100 Minuten:
Unterhaltsam, anschaulich, humorvoll, tiefgründig – und sehr gegenwärtig.

(Foto: Christa Weber)



 Mehr

Künstler

Werner Lutz und Mario Bock

Polizeiaufgaben und andere Kleinigkeiten …
Lieder aus dem Süden der Republik von Werner Lutz und Mario Bock.

(Foto: UZ Archiv)



 Mehr

Künstler

»Huggy« Jörg Borghardt

 

Der Dortmunder Pianist „Huggy“ Jörg Borghardt tourt seit 1984 und das weit über Deutschlands Grenzen hinaus. In der Regel tritt er solo auf, aber ebenso im Duo mit Gitarre, Blues-Harp oder Saxophon, seit einigen Jahren darüber hinaus auch mit der eigenen Allstar-Band.



 Mehr